Mittwoch, 16. März 2016

CAM UNDERFOOT - AB INS BEET




Erst wollte ich wieder in meinem frühlingsbunten Archiv
 stöbern, dann habe ich mir die Kamera geschnappt 
und bin mit klammen Fingern durch die Beete gekrochen...
der Mann war am Wochenende sooo fleißig, er hat 
Steine gesetzt und Steinkanten gelegt...



...Bohnen gesetzt...(er kann es wieder nicht abwarten)


...und Radieschen und Möhren gesät. Mit diesen Bilder
 kann ich doch wenigstens seinen Fleiß würdigen...


 ...schön, dass die Hunde dabei immer behilflich sind...


...Stiefel aus und schnell aufwärmen, es ist lausig kalt!

...die Bilder schicke ich als CU zu


Mittwochsgrüße - KATIE :-)



Kommentare:

  1. Jetzt musste ich gleich zweimal lesen, Bohnen!!
    Hoffentlich hat Petrus zugesehen;-)
    Gelohnt haben sich die kalten Finger allemal.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katie,

    das sind echt tolle Bilder. Sieht richtig herrlich nach Arbeit in einem Kleingarten aus. Ich war heute auch, aber mit dem Sähen und Legen warte ich noch ein bisschen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, der Hund. Bei uns haben die Hunde auch immer das Schnäuzelchen ganz vorne mit dabei. Da muss man echt aufpassen, dass man sie nicht verletzt. Fleissig war er Dein Mann - aber ob das bei den Temperaturen wohl schon ideal ist mit der Saat? Naja, er schein Profi zu sein und wird es wohl wissen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hier war es heute recht sonnig, aber auch empfindlich kalt...Bei mir ist es die Katze...die immer ins Bild läuft...weil...sie ist wie ein Hund...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß gar nicht, welches ich nun am schönsten finden soll, von all den Bildern.
    Ich glaube ich favorisiere das frische Bohnenfeld...
    Oder doch das mit den Stiefeln...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Oha ja, kalt war es heute bei uns! Aber du hast dich wacker gehalten und die Arbeit deines Mannes gebührend gewürdigt.
    Schöne Aufnahmen, es ist richtig gut zu sehen, wie nah du dran warst ...

    Ja, Sonne und Wärme, das wäre schön ... Aber morgen soll es ja zumindest von der Sonne mehr als genug bei uns geben -
    genießen wir sie!

    Abendgrüße mit müden Lidern ... Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlaf schön liebe Frauke, morgen hat der Mann ab Mittag Urlaub - wegen schönem Wetter ;-), hoffentlich halten sich die vom Wetter auch dran :-DDD.
      Gute Nacht, Katja

      Löschen
  7. ui, ist aber schon noch etwas früh, oder? Aber die Bilder sind schon mal perfekt fürs CU Projekt, sehr schön abgelichtet
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  8. ...schon so viel ausgesät, liebe Katie?
    da bin ich wirklich gespannt, ob das alles wächst...bei uns ist es noch zu kalt,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir hat es heute wieder geschneit. Nix von Garten. Schön wie du die Arbeit deines Mannes mit tollen Fotos würdigst. Die Hunde sind ja allerliebst - bei mir war der Hund zu nahe und somit nichts sonst zu erkennen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Puh, wart ihr schon tüchig. Der Stein ist wirklich toll.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. hier bodenfrostet es noch. die krokusse frieren!
    tolle bilder!!
    lieben gruß von mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-DDD hier 'bodenfrostet' es auch noch - aber er kann es ja nicht abwarten, ob die Saat aufgeht sehen wir dann :-).

      Löschen
  12. Tolle bilder, ganz besonders schön ist dr Hund der durchs Bild fegt. :))
    Gefällt mir sehr.
    Liee Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  13. Beim Wort 'Bohnen' musste ich jetzt doch tief Luft holen....aber vielleicht habt ihr ja Glück und das Experiment gelingt. In unserer kalten Ecke wäre das Aussichtslos. Diese Woche ist es noch so kalt...erst Ostern soll es endlich besser werden.
    Schön, deine Natursteine...gefällt mir sehr gut.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch und ganz besonders über deinen Kommentar!