Freitag, 11. März 2016

FREITAGSBLUMEN - TULPEN UND KIRSCHEN


Frohen Freitag allerseits, bei
"Helga  im Holunderbluetchen"
 habe ich schon die Pfirsichblüten und bei
 Mano die Lärchenzweige bewundert.
Unser Josef freut sich heute zusammen
 mit Lisbeth über die Tulpen, wieder mit Gestrüpp -
aber da halten sie sich so gut drin ...




...außerdem kann ich noch mit Kirschblüten aufwarten,
die Geduld hat sich ausgezahlt, die Zweige sind aufgeblüht
und als die Sonne herauskam, habe ich sie für's Foto vor die
gelbe Hütte gestellt...





...die Sonne hat sich in den letzt zwei Tag Mühe gegeben
und wenn sie noch ein wenig zulegt, sieht es vor der
 Hütte bald wieder so aus...


...ein Bild vom letzten Jahr, Charlie war noch dabei...

...jetzt freuen sich die Hunde auf ihre Morgenrunde, 
wir lesen uns später auf der Freitagsblümchen-Runde...

frohen Freitag, KATIE :-)


Kommentare:

  1. Oh, die blühen ja!
    Wunderschön, sehen die aus.
    Unsere Sonne nimmt sich gerade eine Auszeit.
    Graue Grüße aus Berlin
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön deine Tulpen im Gestrüpp :-)
    Und die Kirschen sind ganz zauberhaft!
    Ganz viele liebe Freitagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Frühlingsgruß an einem, zumindest hier, trüben Morgen!
    Da wird meine Laune sogar viel besser beim Anblick, deiner schönen Zusammenstellung!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Hundeleben ♥
    Schöne Freitagsblümchen hast Du, meine stehen noch im Blumenladen ;-)
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ach die Kirschblüten sind so schön! ...und deine Tulpen! ♥ Hoffe auch der Frühling kommt bald!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende liebe Katie
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. schöne bilder, vor allen dingen die hundeparade!!! süß sind die alle!!! einen schönen freitag und liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  7. Ganz schön die Kirschblüten und dann noch im Freien.
    Ja jetzt sehnen wir uns nach Frühling und vor der gelben Hütte bei Sonnenschein schon recht einladend.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. oh, kirschblüten. wie wundervoll! sehr schön, dein osterlicher strauß. ich hab die gleichen zweige hier, aber da kommt nur grün....
    danke für deinen lieben besuch. sehr gerne kannst du auch beim meinem blog birthday giveaway mitmachen.
    http://zauberbar.blogspot.it/2016/03/heute-wird-gefeiert-lemapi-wird-3-jahre.html
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  9. das hundebild ist ja entzückend! wie brav sie da alle versammelt sind - zum knutschen!
    ich hab mir heute frische tulpen gekauft und auch so ein grünzeugs dazwischen gestellt. das ist wirklich eine gute idee von dir, sie sehen jetzt viel standhafter aus!
    die kirschblüten sind herrlich, und in der sonne gleich nochmal so schön! wir hatten leider gerade zwei tage grau und grau und so freue ich mich über deine sonnenstrahlen!
    liebe grüße und ein schönes wochenende, mano

    AntwortenLöschen
  10. Stimmt, die Tulpen haben mehr Haltung in der Vase mit Gestrüpp ;-)
    Der Zweig ist ja wunderschön aufgeblüht - und die Ostereier, die sind ja toll!

    Hab ein schönes Wochenende ... Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katie, das erste Bild ist ja wie aus einer edlen Wohnzeitschrift - ganz edel ist alles zusammengestellt. Der Strauss im Garten mit den Gläsernen gefüllten Eiern ist auch ganz bezaubern. Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katie,

    was für eine witzige Deko mit der Queen uuuuhhhh.
    Und Tulpen gehen ja dieser Tage immer. Weil sie einfach schön sind.
    Hab ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch und ganz besonders über deinen Kommentar!