Dienstag, 6. Dezember 2016

DEZEMBERSHELFIE




Dezember, Dezember...wie bist du schon so dünn...oder
wie ging das Lied noch???..... es heißt wohl...Kalender, 
Kalender...das passt besser ;-)...ja, die Zeit rennt.

Ich habe gut zu tun, (gleichzeitig zu wenig Zeit zum Lesen, 
Kommentieren und Posten, wie ihr wohl bemerkt habt -
alles zusammen geht manchmal leider nicht) 
Die Nachfrage nach unserem Gästezimmer steigt und wir hatten 
schon viele freundliche, nette und interessante Menschen 
verschiedenster Nationalitäten zu Gast. Bisher gab es nur positive 
Erfahrungen - (und Bewertungen ***** :-DDD)
 und wir freuen uns sehr über diese Bereicherung unseres Alltags.
 Kann ich das so sagen? Bestimmt!!!

Vor kurzem hatten wir eine Teestunde mit einem Gast aus 
Ägypten. Wir konnten ihn ausführlich fragen, was es dort
 zum Frühstück gibt, (Bohnen mit Kräutern, Käse 
und Brot) während er unsere Weihnachtsplätzchen probierte - 
was für ein schöner Austausch! :-))))

So, ich schweife ab...hier geht's um das 
und schon erwartet von Astrid ;-) - jetzt weißt du
auch warum ich damit so klüngelig bin, ich plaudere
zuviel mit meinen Gästen ;-).




Zeit für Tee...
der Schneemann und seine schnelle Karosse...
Blumenkinder in Szene gesetzt...
gliebter Kramkasten...
winterliche Lektüre...
 Adventslichter...
Zitrusfrüchte gehören dazu...
Kalender - ohne Schokolade...
Kinderbücher - unvergessen...
Sammelteller- und ...
Tassen...
Weihnachtsbotschaften von "Frau Fritzundfroh"...
noch 'n Kalender...
Apfelbrita im Tannenwald...(mit Ziege)
und natürlich...frohe Wünsche!!!



...so, das war es mal wieder von hier, das 
'Weihnachtsschweinerl' und ich wünschen
euch eine schöne, ausgefüllte und 
abwechslungsreiche Adventswoche...

Eure KATIE :-)


Kommentare:

  1. Oh, welche Freude! Ich habe wirklich darauf gewartet, denn so ein persönliches Bord gibt es bei niemandem und es erzählt doch so viel. Sammeltassen mit Teelicht finde ich toll ( habe meine allerdings schon lange weggeben an die Tochter ). Und deine Blumenfrau im Kranz ist hinreißend!
    Danke!
    Dir gesellige Zeiten weiterhin!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Astrid, ich sitze hier und grinse über's ganze Gesicht - dein Kommentar freut mich so sehr :-))))
      Liebe Grüsse von Katja

      Löschen
  2. Ich bin zwar kein Gast von dir (obwohl, irgendwie ja schon), aber ich mag deine Plauederei sehr gerne. Was für einen tollen und offenen Austausch du erleben darfst, ich finde das einfach toll.
    Und die wunderbare Tilda Apfelkern, ach die mag ich auch sehr, genauso wie dein Weihnachtsschweinerl.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. ist das wieder schön!! du hast mir grad ganz große lust gemacht, endlich auch mal mein regal (stand ist glaub ich vom juni!!) wieder zu verändern. morgen, heute muss ich noch weiter orientalische häppchen für den märchenabend machen.
    ich bin ganz verzückt von den vielen schönen kleinigkeiten - besonders hat es mir heute die lichtteetasse angetan!
    und ich freu mich für dich, dass das b&b so gut läuft! vielleicht schaffe ich es ja auch irgendwann einmal, dieses kuschelige zimmer anzumieten!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freue ich mich auf dein Regal...die Häppchen hätte ich auch gerne probiert, genauso deine Ausstellung besucht - soviele Schätze in einem Raum - wie schön! Viel Freude wünsche ich dir noch dabei!!!

      Löschen
  4. Es sieht schön aus, bei Dir, liebe Katja!
    So richtig gemütlich und zum wohlfühlen!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sind deine verschiedenen Shelfies immer :-)
    Ganz viele liebe Adventsgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katie,
    die Blumenkinder sind einfach nur wunderbar, so kreativ, jede so individuell.
    Und die roten Akzente schaffen Gemütlichkeit im Regal.
    Diesen Austausch mit Deinen Gästen stelle ich mir sehr schön, interessant und bereichernd vor.
    Schönen dritten Advent und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch und ganz besonders über deinen Kommentar!