Montag, 20. Februar 2017

"LIEBLINGE" - 'EYE-POETRY #1'




Ich hänge etwas hinterher, und wenn die 
Verlinkung noch gelingt, freu ich mich...

...dieses Foto geht mir mir, im Zusammenhang mit

 Andrea's (Holunder) Projekt

nicht mehr aus dem Kopf. 

Für mich passt es sehr gut zu dem 
gewählten Text aus 'Alice im Wunderland'...

"Ob der Schnee wohl die Bäume und Felder liebt,
dass er sie so zärtlich küsst?
Und dann deckt er sie schön warm zu,
weißt Du, mit einer weißen Decke;
und vielleicht sagt er,
'legt Euch schlafen, ihr Lieblinge,
bis der Sommer wieder kommt.'"




...so kommt dieses Bild hier also noch 
einmal zum Einsatz, obwohl der 
Frühling im Anmarsch ist.
Hier in diesem Waldstück wird der 
Boden bald mit den 'Lieblingen' -
 Buschwindröschen und Veilchen bedeckt 
sein und die Schlehenhecken verwöhnen 
uns mit ihren Blüten....ich weiß es genau,
denn ich krieche im Frühling mit der Kamera
gern hier im Unterholz herum...
...hier sind einige Beweisbilder...








Heute Morgen wurde allerdings erzählt, dass
der Winter am Wochenende zurückkehrt...
aber davon lassen wir uns nicht mehr schrecken.
Wie sagte 'Tomte Tumetott' so schön...

"Viele Winter und viele Sommer
sah ich kommen und gehn.
Geduld nur, Geduld! Der Frühling ist nah."


Ich wünsche Euch einen schönen Abend

Eure...





Kommentare:

  1. Sehr schöne passende Bilder!
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. ...sehr schöne Bilder zum Text, liebe Kathie,
    und Vorfreude wecken sie auch,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Genau! Tomte Tumetott hat recht. Nicht immer so hetzen!
    Schönste Fotos!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, dass Du teilgenommen hast. Ja, dein Fotos beweisen es - noch ist Winter, doch wohlgeborgen warten sie bereits auf ihren Einsatz...
    Schon ein kleiner Vorgeschmack auf das Gedicht für Eye Poetry #02.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Gedanke kam mir auch - aber dafür werde ich auch etwas Schönes finden :-)!
      GLG

      Löschen
  5. ein ganz wunderschönes bild, das alice sicher gefallen hätte!! und herrn rilke hättest du auch schon zufriedengestellt!! ich freu mich auch schon aufs "ins unterholz kriechen", da hält mich auch ein kleiner nachzügler von winter nicht davon ab!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt freue ich mich, dass ich für Alice auch etwas parat hatte...:-D...Guten Morgen, liebe Mano, ja die Stare singen in den Bäumen, er ist nicht mehr aufzuhalten!
      LG

      Löschen
  6. Liebe Katie,
    sehr schön geschrieben! Tolle Bilder! Oh, Buschwindröschen und Veilchen...man sehnt sich nach diesen zarten Blümchen. Kälter werden soll es schon gar nicht mehr, ich habe genug.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch und ganz besonders über deinen Kommentar!